Donnerstag, 25. August 2016

+++Spendenaufruf: Verdoppelungsaktion auf betterplace+++

Gerade haben wir die Nachricht erhalten, dass betterplace.org auf zusammen-für-flüchlinge.de unser Projekt ausgewählt hat, an der Verdoppelungaktion teilzunehmen. Dabei wird jeder gespendete Euro (bis 200 Euro) verdoppelt. Die Aktion beginnt morgen, Fr. 26.08. und endet, sobald der Topf von 10.000 Euro ausgeschöpft ist.


Wie geht's? Auf unserer Projekseite kannst du einfach über Bankeinzug, Kreditkarte, etc. spenden! Wichtig ist, dass du über die Seite zuammen-für-flüchtlinge.de auf unser Projekt zugreifst.
Infos zur Verdoppelungsaktion gibt es hier.

Donnerstag, 4. August 2016

Online-Anmeldung für Fahrradausgabe im Testlauf



Seit 01.Juli 2016 können sich Flüchtlinge, die gerne ein Fahrrad erwerben möchten, online zu einem Reparaturtermin gemeinsam mit den Helfern von BWB anmelden. Über das Online-Portal www.bikeswithoutborders.de – entwickelt von Michael und Hannes – ist es möglich, neben dem Bedarf auch die Art des Fahrrads (Kinderrad/Damenrad/Herrenrad) anzumelden. Nach der Anmeldung wird eine SMS oder E-Mail zur Bestätigung verschickt und der Flüchtling kommt auf eine Warteliste. Ist er oder sie an der Reihe, wird er ebenfalls per SMS oder E-Mail über den gemeinsamen Reparaturtermin benachrichtigt. Somit können unnötige Fahrten nach Karlsruhe vermieden und die Eingeladenen auf die vorhandenen Fahrräder abgestimmt werden. Erste Erfahrungen zeigen, dass so die Zufriedenheit beider Seiten steigt, da genug Zeit für eine gute Betreuung auch die Gespräche während des Reparierens fördert! Über das neue Anmeldesystem berichteten auch die Badische Neueste Nachrichten.
Inzwischen haben sich mehr als 100 Bewerber für ein Fahrrad registriert. Damit die Wartezeit auf ein Fahrrad nicht zu lange wird, ist die Warteliste daher vorübergehend geschlossen.

Und so sieht das Online-Portal aus: