Montag, 23. Februar 2015

Vielen Dank für die Spenden!

In den letzten beiden Monaten konnten wir uns über mehr als 20 Spenden von Privatpersonen und Unternehmen freuen. Damit war unsere Spendenaktion sehr erfolgreich, die Finanzierung für die Werkstatt ist gesichert und unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Alle Spenden, die wir nicht für die Werkstatt brauchen kommen dem Projekt dennoch zugute, indem wir Ersatzteile und Werkzeug davon kaufen werden.

VIELEN DANK ALLEN SPENDERN!

Auch mit der Umsetzung des Baus sind wir wieder einen Schritt weiter gekommen. Die ersten Bauteile sind an ihrem Bestimmungsort angekommen, weitere bestellt und die Fläche aufgeräumt, sodass dem Bau nun ichts mehr im Wege steht. Sogar einen ersten Probeaufbau hat das Gerüst schon ohne großes Murren über sich ergehen lassen.

Den vielen Radspenden, die uns in den letzten Wochen während der Winterpause angeboten wurden sei gesagt, dass wir in Kürze auch mit dem Radverleih und dem Reparieren durchstarten, sobald das Wetter es zulässt. Wir sind hoffnungsvoll, dass das im März der Fall sein wird.