Dienstag, 1. September 2015

Kurzer Nachtrag: der BNN-Artikel zeigt Wirkung

Wie bereits erwähnt, hat die BNN letzte Woche über unser Projekt berichtet.
Ergebnis war, dass beim heutigen Reparaturtreffen schätzungsweise 40 neue Räder, sowie Werkzeug und Ersatzteile gespendet wurden.
Wir sind beeindruckt von der Spendenbereitschaft der Karlsruher und möchten uns für die Spenden herzlich bedanken!
Viele der Räder haben auch direkt wieder einen neuen Besitzer gefunden, da trotz des schlechten Wetters erneut zahlreiche Flüchtlinge gekommen waren. Diesmal waren auch viele Familien mit kleinen Kindern dabei, insbesondere aus Syrien. Leider konnten wir nicht alle Kinder mit Fahrrädern, Rollern oder Drei-Rädern beglücken. Falls also noch jemand ein altes Kinderrad hat, das er nicht mehr benötigt, würden wir uns sehr darüber freuen. Auch Stützräder und Kinderhelme wären sehr hilfreich.

Danke!

Kommentare:

  1. hallo , kann man die Räder nur dienstags bringen? wir hätten 1 Erwachsenen und 1 Kinderrad da

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind nun auch Sonntags ab 12 Uhr vor Ort. Dann können wir auch Spenden annehmen.

    Alternativ: Sie können Sie die Räder auch unter der Woche an unserer Werkstatt abstellen und uns dann eine kurze Info schicken. Dann schließen wir sie ab.

    AntwortenLöschen