Samstag, 4. Juli 2015

3. Geburtstag = 200. Fahrrad

Mittlerweile gibt es unser Fahrradprojekt Bikes without Borders seit 3 Jahren.
Im Jul 2012 haben wir angefangen mit 2 Leuten und 5 Rädern auf der freien Fläsche vor dem Menschenrechtszentrum.
Heute sind wir an die 15 Freiwillige, die regelmäßig beim Projekt mithelfen und ein großer Kreis an Unterstützern, die uns in der Vergangenheit mit Rädern, Werkzeug, Ersatzteilen und finanziell weitergeholfen haben. Darüber hinaus haben wir jetzt eine Werkstatt sowie eine Außenstelle in Hagsfeld.
DANKE euch allen, die ihr das möglich gemacht habt!

Und als kleines Geburtstagsgeschenk können wir verkünden, dass wir diese Woche das 200. Fahrrad repariert und verliehen haben.



Wir treffen uns am Menschenrechtszentrum weiterhin planmäßig von 18 - 20 Uhr.
Darüber hinaus werden wir, außerplanmäßig, auch am kommenden Montag-Abend, 06.07., ab 17 Uhr vor Ort sein und Räder reparieren.
Jeder, der interessiert ist, kann gern vorbeikommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen